Du hast einen alten Internetbrowser. Aktualisiere bitte Deinen Browser für die richtige Ansicht der Seite.

Gehen Sie zum Inhalt über

Weihnachtsbaum Tradition

05.09.2019

Brief vom Weihnachtsmann * Video vom Weihnachtsmann

Es gibt sehr viele Traditionen, die mit dem Weihnachfest verbunden sind. Zu den beliebtesten zählt die Weihnachtsbaum Tradition. In vielen Regionen ist eine schön geschmückte Tanne ein wichtiges Symbol für die Weihnachtszeit. Viele von uns können sich Weihnachten ohne bunte Weihnachtsbäume nicht vorstellen. Woher kommt die Weihnachtsbaum Tradition? In unserem Beitrag finden Sie nützliche Informationen darüber.

Wie alt ist die Weihnachtsbaum Tradition?

Heutzutage ist ein schön geschmückter Tannenbaum ein sehr wichtiges Symbol. Jedes Jahr stellt man einen Weihnachtsbaum zu Hause auf und dann ihn mit leckeren Lebkuchen, Kugeln, Lametta, Kerzen und einem Stern auf der Baumspitze schmückt. Am Heiligabend suchen die meisten Kinder Geschenke vom Weihnachtsmann unter ihrem Weihnachtsbaum. Man muss ich dessen bewusst sein, dass die Weihnachtsbaum Tradition sehr lange ist. Schon im 15. Jahrhundert wurden Tannenbäume gerade zum Weihnachtfest schön geschmückt. 1419 behängten Mitglieder der Bäckerschaft aus Freiburg einen grünen Tannenbaum mit Nüssen, Früchten, Äpfeln und Lebkuchen. So begann die Weihnachtsbaum Tradition im deutschsprachigen Raum.

Die Weihnachtsbaum Tradition und ihre heidnischen Ursprünge

Alle wissen, dass viele christliche Traditionen einen heidnischen Ursprung haben. Auch die Weihnachtsbaum Tradition ist der Fall. Immergrüne Pflanzen waren in alten heidnischen Kulturen ein wichtiges Symbol für Lebenskraft sowie Fruchtbarkeit. Grüne Tannenzweige wurden von dem Germanen zur Wintersonnenwende vor ihren Häusern platziert. Allerdings ist das noch nicht alles. Im Norden glaubte man, dass Tannenzweige vor Bösem Geistern schützen. Im Mittelalter entwickelte sich die die Weihnachtsbaum Tradition. Damals wurden sogar ganze Bäume zu verschiedenen Festlichkeiten geschmückt.

Popularisierung der Weihnachtsbaum Tradition im 19. Jahrhundert

Die Weihnachtsbaum Tradition wurde im 19. Jahrhundert popularisiert. Zur Weihnachtszeit wurden geschmückte Tannenbäume in bürgerlichen Wohnzimmern gestellt. Im Laufe der Zeit verbreitete sich diese schöne Tradition weiter.

Auch heutzutage erfreut sich die Weihnachtsbaum Tradition gros Beliebtheit. Wie schon erwähnt, warten Kinder auf Geschenke vom Weihnachtsmann, die es gerade unter dem Weihnachtsbaum gibt. Zurzeit können Kinder einen Brief an den Weihnachtsmann schreiben und schicken. Das ist allerdings nicht alles. Zurzeit kann man auch einen Brief vom Weihnachtsmann für seine Kinder bestellen. Auch bei Elfisanta können Sie einen solchen Brief bestellen und seinen Inhalt personalisieren.

Nachricht erstellen
Schenke Freude
Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt Mehr›. Wenn sie diese Website weiterhin besuchen, erklären Sie sich damit einverstanden. Sie können diese Einstellungen in ihrem Browser ändern.
Willst du einen Rabatt von 5%?
Melde dich jetzt an, um einen Rabatt bei Elfi zu erhalten
Unrichtige E-Mail-Adresse.
Ups! Deine E-Mail-Adresse befindet sich bereits in unserer Datenbank.
Entschuldigung, ein Fehler ist aufgetreten.
Newsletter Mit Deiner Anmeldung erklärst Du Dich damit einverstanden, unseren Newsletter mit Rabattangeboten zu erhalten.

Du kannst dich jederzeit über den Link in der E-Mail von Elfi abmelden oder indem du diese Option in deinem Konto auswählst (falls du eins hast). Weitere Informationen findest Du unter Allgemeine Geschäftsbedingungen.
Füge den Code im Warenkorb ein, um einen Rabatt zu erhalten
Oh, eine Sache noch...

In einer Minute erhältst du eine Bestätigung per E-Mail von uns. Bitte öffne diese und klicke auf den Link, damit wir dir weitere Informationen über Rabatte zusenden können. (Wenn du nichts in deinen Posteingang siehst, schau am besten auch für alle Fälle im Spam-Ordner nach).