Du hast einen alten Internetbrowser. Aktualisiere bitte Deinen Browser für die richtige Ansicht der Seite.

Gehen Sie zum Inhalt über

Weihnachten 2020. Wie werden wir die Weihnachtszeit verbringen?

21.10.2020

Weihnachten ist eine schöne Zeit, die wir im Regelfall im Kreise der Familie verbringen. Die meisten von uns besuchen gerne ihre Verwandten, um ihren alles Gute zu Weihnachten zu wünschen. Weihnachten 2020 steht schon vor der Tür. Wie werden wir aber es feiern? Die Corona-Pandemie kompliziert alles. Darf man seine Familie besuchen? Sollte man vielleicht einen Besuch bei seinen Großeltern zu ihrem eigenen Schutz vermeiden? Können wir überhaupt Weihnachten 2020 planen?

Weihnachten 2020. Seien Sie vorsichtig!

"Eine Pandemie kennt keine Feiertage" - so hat Angela Merkel gesagt. Und sie hat leider Recht. Sicherlich möchten Sie den gefährlichen Coronavirus vermeiden. In der Praxis bedeutet das, dass Weihnachten 2020 anders als gewohnt ausfallen muss. Nach Epidemiologen sind Familienfeiern in kleinen Rahmen möglich. Allerdings sollte man auf größere Zusammenkünfte z.B. in Kirchen verzichten, wenn man gesund bleiben möchte. Wenn sich die Corona-Pandemie weiter entwickeln wird, kann es auch sein, dass wir auf traditionelle weihnachtliche Gottesdienste verzichten müssen. Leider ist Weihnachten 2020 mit vielen Einschränkungen verbunden.

Weihnachten 2020. Bleiben Sie zu Hause!

Viele Personen, die sich von ihrem Alltag erholen möchten, planen zur Weihnachtszeit einen Familienurlaub. 2020 sollten Sie aber auf einen solchen Plan verzichten. Heutzutage wissen wir noch nicht, wie sich die Epidemie weiter entwickelt. Vergessen Sie nicht, dass sich ein abermaliger Lockdown nicht vollständig ausschließen lässt. Planen Sie keinen Urlaub Ende Dezember! Es wäre besser, Weihnachten 2020 zu Hause mit seiner Familie zu verbringen.

Weihnachten 2020 - Treffen mit Familienmitgliedern höheren Alters

Vor Weihnachten 2020 sollte man besonders vorsichtig sein, um sich vor dem Treffen mit älteren Familienmitgliedern nicht mit dem Coronavirus anzustecken. Nach dem Virologen Christian Drosten ist eine 14-Tage-Quarantäne vor dem Weihnachts-Besuch empfehlenswert. Eine Selbstisolation kann schwierig sein. Allerdings sollte man die Zahl enger persönlicher Kontakte so klein wie möglich halten.

Schöne Weihnachgeschenke 2020

Die Corona-Pandemie ist ein großes Problem. Das gefährliche Coronavirus übt einen großen, leider negativen Einfluss auf viele Aspekte unseres Lebens aus. Das bedeutet aber nicht, dass Sie auf alle schönen Weihnachtstraditionen verzichten müssen. Zusammen mit ihren Kindern können Sie sich auf Weihnachten 2020 mit unserem kostenlosen Adventskalender vorbereiten. Auf der Webseite Elfisanta können Sie einen ästhetischen, personalisierbaren Adventskalender herunterladen. Suchen Sie ein originelles Weihnachtsgeschenk für Erwachsene und Kinder? Ein Video vom Weihnahtmann ist eine gute Wahl, wenn Sie Ihre Liebesten überraschen möchten. Auf unserer Seite finden Sie mehrere Varianten der Videos.

Nachricht erstellen
Schenke Freude
Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt Mehr›. Wenn sie diese Website weiterhin besuchen, erklären Sie sich damit einverstanden. Sie können diese Einstellungen in ihrem Browser ändern.
Willst du einen Rabatt von 5%?
Melde dich jetzt an, um einen Rabatt bei Elfi zu erhalten
Unrichtige E-Mail-Adresse.
Ups! Deine E-Mail-Adresse befindet sich bereits in unserer Datenbank.
Entschuldigung, ein Fehler ist aufgetreten.
Newsletter Mit Deiner Anmeldung erklärst Du Dich damit einverstanden, unseren Newsletter mit Rabattangeboten zu erhalten.

Du kannst dich jederzeit über den Link in der E-Mail von Elfi abmelden oder indem du diese Option in deinem Konto auswählst (falls du eins hast). Weitere Informationen findest Du unter Allgemeine Geschäftsbedingungen.
Füge den Code im Warenkorb ein, um einen Rabatt zu erhalten
Oh, eine Sache noch...

In einer Minute erhältst du eine Bestätigung per E-Mail von uns. Bitte öffne diese und klicke auf den Link, damit wir dir weitere Informationen über Rabatte zusenden können. (Wenn du nichts in deinen Posteingang siehst, schau am besten auch für alle Fälle im Spam-Ordner nach).